Füllstand

Füllstand

endress_hauser_logo-c1f881c9

Kontinuierliche Füllstandmessung und Grenzstanderfassung in Flüssigkeiten und Schüttgütern

Radar

Kontinuierliche, berührungslose Laufzeitmessung in Flüssigkeiten und Schüttgütern – selbst unter extremen Bedingungen wie Änderungen des Messstoffs, Gasbildung, Dampf, Vakuum.
Temperaturen bis zu 450 °C
Drücke bis zu 160 bar

Ultraschall

Kontinuierliche, berührungslose Laufzeitmessung in Flüssigkeiten und Schüttgütern. Unabhängig von spezifischen Messstoffeigenschaften
Temperaturen bis zu 150 °C
Drücke bis zu 4 bar

Geführtes Radar

Kontinuierliche Laufzeitmessung in Flüssigkeiten und Schüttgütern. Unabhängig von Füllguteigenschaften wie Feuchtigkeit, Dichte, Dielektrizitätskonstante etc. Zuverlässige und sichere Trennschichtmessung mit Emulsionsschichten
Temperaturen bis zu 450 °C
Drücke bis zu 400 bar

Radiometrie

Berührungslose externe Messung
Für alle Anwendungen, in denen extreme Bedingungen herrschen (z.B. toxische oder sehr aggressive Medien)
Alle Temperaturen, alle Drücke

Vibronik für Flüssigkeiten

Füllstandgrenzschalter für alle Flüssigkeiten – selbst bei Ansatzbildung, Turbulenzen oder Luftblasen
Unabhängig von den elektrischen Eigenschaften des Mediums
Temperaturen bis zu 280 °C
Drücke bis zu 100 bar

Vibronik für Feststoffe

Grenzstanderfassung in allen Arten von Schüttgütern bis zu einer maximalen Korngröße von ca. 10 mm
Kalibrierfrei, wartungsfrei
Temperaturen bis zu 280 °C
Drücke bis zu 25 bar

Hydrostatisch

Füllstandoptimierter Drucksensor mit Messküvette zur Messung in Flüssigkeiten, Pasten und Schlämmen
Unabhängig von Schaumbildung und wechselnden Füllguteigenschaften
Temperaturen bis zu 400 °C
Drücke bis zu 40 bar

Differenzdruck

Füllstandmessung in geschlossenen, druckbeaufschlagten Behältern
Unbeeinflusst durch Dielektrizitätskonstante, Schaum, Turbulenzen oder Hindernisse
Temperaturen bis zu 400 °C
Drücke bis zu 420 bar

Kapazitiv

Grenzstanderfassung und kontinuierliche Füllstandmessung in Flüssigkeiten und Schüttgütern
Selbst bei aggressiven Medien und starker Ansatzbildung
Kondensatfest
Drücke bis zu 100 bar
Temperaturen bis zu 400 °C

Konduktiv

Einfache, kostengünstige Grenzstanderfassung in leitfähigen Flüssigkeiten wie Wasser, Abwasser, flüssigen Lebensmitteln etc.
Temperaturen bis zu 100 °C
Drücke bis zu 10 bar

Drehflügelschalter

Kostengünstiger Füllstandgrenzschalter für Schüttgüter jeder Art bis zu einer Korngröße von 50 mm
Mediumsdichte > 100 g/l
Temperaturen bis zu 80 °C
Drücke bis zu 0,8 bar

Elektromechanisches

Lotsystem Robustes, mechanisches System zur Messung von Schüttgütern in Anwendungen mit hohen Behältern (bis zu 70 m)
Keine Beeinträchtigung durch starke Staubentwicklung
Temperaturen bis zu 230 °C
Drücke bis zu 3 bar